Gas- & Luftfilter

HF2000/GF1000

Gas- & Luftfilter

Gas- & Luftfilter – HF2000

Gas- und Luftfilter werden einge­setzt, um nachge­la­gerte Armaturen (z. B. Regelgeräte, automa­tische Absperrventile) und Brennerdüsen vor Verschmutzung zu schützen. Zu den typischen Anwendungen gehören Haushaltsgeräte sowie gewerb­liche und indus­trielle Geräte im Bereich Küchentechnik, Prozesswärme und indus­trielle Brenner.

 

Zertifizierung:

HF2000 SERIE

  • Anschlüsse:
    • Rp ½ bis Rp 2 Gewindeanschlüsse nach EN 10226–1 / ISO 7–1
    • DN25 bis DN150 Flanschanschlüsse nach ISO 7005–2, PN 16
  • Werkstoff Gehäuse: Aluminum
  • Werkstoff Innenteile: Aluminium, Kunststoff, Polypropylen-Vlies, verzinktes Drahtgeflecht
  • Filtereinsatz: Für Fremdpartikel, die größer gleich 50 μm sind
  • Einbaulage: Beliebig, vorzugs­weise mit dem Deckel nach unten oder zur Seite, um das Entfernen von Ablagerungen während der Wartung zu erleichtern.
  • Kostruktion und Bauart/Zertifizierung: Nach DIN 3386, Gasgeräterverordnung EU/2016/426/ und Druckgeräterichtlinie 97/23/EEC
  • Gasarten: Nach EN 437, geeignet für Gase der Gasfamilien 1, 2 und 3
  • Max. Eingangsdruck: 100 kPa, 400 kPa, 600 kPa
  • Umgebungstemperaturbereich: ‑20 bis 80 °C
  • Druckmessstutzen: Ausgangsseite Standard, Eingangsseite optional
  • Lager- und Transporttemperatur: ‑50 bis 80 °C
Gas- & Luftfilter – HF2000
Gas- & Luftfilter – HF2000

GF1000 SERIE

  • Anschlüsse: DN40 bis DN65 Flanschanschlüsse nach ISO 7005–2, PN 16
  • Werkstoff Gehäuse: Aluminum
  • Werkstoff Innenteile: Aluminium, Kunststoff, Polypropylen-Vlies, verzinktes Drahtgeflecht
  • Filtereinsatz: Für Fremdpartikel, die größer gleich 50 μm sind
  • Einbaulage: Beliebig, vorzugs­weise mit dem Deckel nach unten oder zur Seite, um das Entfernen von Ablagerungen während der Wartung zu erleichtern.
  • Konstruktion und Bauart/Zertifizierung: Nach DIN 3386, Gasgeräteverordnung EU/2016/426/ und Druckgeräterichtlinie 97/23/EEC
  • Gasarten: Nach EN 437, geeignet für Gase der Gasfamilien 1, 2 und 3
  • Druckmessstutzen: Ausgangsseite Standard, Eingangsseite optional
  • Max. Eingangsdruck: 100 kPa, 400 kPa, 600 kPa
  • Umgebungstemperaturbereich: ‑20 bis 80 °C
  • Lager- und Transporttemperatur: ‑50 bis 80 °C

TitelBeschreibungVersionherunterladen
Gas & Air Filters

Catalog; Protect downstream controls (regulators, shut-off valves) from particulate damage. Will not allow particle infiltration more than 0.05mm (50 microns).

🇺🇸 North America, Imperial Units; GPR_MS_EN_11.2019 herunterladenVorschau
Gas- & Luftfilter

Broschüre; Schützen Sie nachgeschaltete Regler und Absperrventile vor Beschädigung durch Partikel. Erlaubt keine Partikelinfiltration von mehr als 0,05 mm (50 Mikron).

🇩🇪 EU/UK, Metrische Einheiten; GDR.GF-LT-DE-04.2018 herunterladenVorschau